Seiteninhalt
23.07.2019

Schöne Grüße vom Bürgermeister – Videobotschaft von Alexander Laesicke (Juli 2019)

Direkt am Ort des Geschehens spricht Bürgermeister Alexander Laesicke in seiner neuesten Videobotschaft über das Oranienburger Schicksalsproblem schlechthin – die Bombensuche und -neutralisierung.

Erst wenige Tage zuvor waren hier am Treidelweg, direkt am Oder-Havel-Kanal, noch zwei Weltkriegsbomben entschärft worden. Mit riesigem Aufwand, da sich die Sprengkörper in Wassernähe mehr als fünf Meter tief im Boden befanden und daher ein kompliziertes Konstrukt aus Pumpen die Fundstelle trocken halten musste.


Sie können die Videobotschaft auf unserem YouTube-Kanal (externe Seite) ansehen oder das eingebettete Video abspielen (den Aufruf bitte durch Klicken bestätigen, wenn Sie die Inhalte des externen Anbieters YouTube laden möchten):

 

Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?


Im Hintergrund zu sehen: Die Container, die zum Schutz aufgestellt wurden, um im Falle einer Detonation die Wasserstraße zu schützen – diese durfte monatelang gar nicht oder nur unter strengen Schutzauflagen befahren werden. Exemplarisch zeigt dies den enormen Aufwand, den die Stadt immer wieder betreiben muss, um sich der vielen noch im Boden vermuteten Bombenblindgänger zu entledigen.

Informationen: www.oranienburg.de/kampfmittelsuche 

 

Seite empfehlen: