Seiteninhalt

»youlab« - die regionale Ausbildungsmesse in Oberhavel

Datum:

17.04.2024

Uhrzeit:

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort:

MBS Arena

André-Pican-Straße 42
16515 Oranienburg

(03301) 5738 1111
E-Mail schreiben
Website besuchen

Ortschaft:

Oranienburg

Karte anzeigen Termin exportieren

 

Die youlab, die größte Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse im Landkreis Oberhavel, kündigt sich an: Für Schülerinnen und Schüler ab Klasse Neun und Berufstätige, die sich neu orientieren wollen, öffnen sich die Türen der TURM ErlebnisCity, André-Pican-Straße 42 in 16515 Oranienburg, wieder am Mittwoch, 17.04.2024, in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr. In den Hallen der MBS ARENA und des HBI SportForums sowie auf dem Außengelände werden sich rund 100 Firmen und Bildungsträger aus der Region präsentieren.

Diese können ab sofort ihre Angebote in der Online-Ausbildungsbörse eintragen und bis zum 15.03.2024 ihr Standpaket buchen: https://youlab.de/messeinfo/fuer-aussteller/.

Oberhavels Landrat Alexander Tönnies: „Junge Menschen, die auf der Suche nach einer passenden beruflichen Zukunft sind, und Unternehmerinnen und Unternehmer, die die Fachkräfte von morgen ausbilden wollen, profitieren gleichermaßen von dieser Messe. Die youlab bringt sie seit vielen Jahren in ungezwungener Atmosphäre zueinander. Viele Betriebe nutzen die Messe bereits, um für ihre Ausbildungsplätze zu werben, aber auch um neue Fachkräfte zu gewinnen. Die berufliche Perspektive in unserer Region ist vielfältig. Wie innovativ und leistungsfähig Oberhavels Wirtschaft ist, zeigt sich Jahr für Jahr auf der youlab!“

„Oberhavel ist ein starker Wirtschaftsstandort. Um auch in Zukunft leistungsfähig zu sein, brauchen Betriebe Fachkräfte, die sie im besten Fall selbst ausbilden“, ergänzt Oberhavels Wirtschaftsdezernent Egmont Hamelow. „Auf der youlab haben Unternehmerinnen und Unternehmer die Gelegenheit, junge Menschen für ihre Betriebe zu begeistern.“

Veranstaltet wird die Messe im Auftrag des Landkreises von der Wirtschafts-, Innovations- und Tourismusförderung Oberhavel GmbH (WInTO). WInTO-Geschäftsführerin Claudia Flick freut sich besonders darüber, dass sie in diesem Jahr durch eine neue social-media-Aktion in Zusammenarbeit mit der Regine-Hildebrandt-Gesamtschule bereichert wird: Schülerinnen und Schüler der zehnten Klasse im Wahlpflichtkurs „Journalistik und Medien“ interviewen Auszubildende unter anderem der Asklepios Klinik Birkenwerder, der Mittelbrandenburgischen Sparkasse und der Oberhavel Verkehrsgesellschaft. „Die fertigen Videos werden auf TikTok für die youlab werben und auch bei der Messe selbst zu sehen sein“, so Claudia Flick.

Zum Rahmenprogramm der youlab gehören außerdem Style- und Typberatungen, Bewerbungstipps, Showeinlagen und Interviews mit den ausstellenden Firmen. Für Schulen, die eine weite Anfahrt haben, wird außerdem ein Busshuttle angeboten. Besucherinnen und Besucher sowie Schulklassen können bis zum 15.04.2024 vorab Zeitfenster buchen, in denen sie die Messe besuchen möchten: https://youlab.de/besucherformular/. Nach 14.00 Uhr ist die Messe auch ohne Anmeldung geöffnet.


Alle Informationen für Besucher/innen (und auch potenzielle Aussteller/innen!) gibt es auf www.youlab.de