Seiteninhalt

Anliegen A-Z

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Meldebescheinigung


Der Antragsteller muss mit Haupt- oder alleiniger Wohnung in der Gemeinde gemeldet sein. Die Beantragung kann persönlich oder durch einen Bevollmächtigten erfolgen.

 

Rechtsgrundlagen

Notwendige Unterlagen

  • gültiger Personalausweis oder Reisepass, bei ausländischen Bürgern der gültige Reisepass
  • bei Vertretung: Vollmacht mit Personalausweis des Antragstellers und des Bevollmächtigten

Gebühren

  • Die Gebühr beträgt 5,00
  • gebührenfrei: Bescheinigung für bestimmte Zweckbindungen (z.B. Renten-, Vertriebenenangelegenheiten, soziale Angelegenheiten)
  • Aufenthaltsbescheinigung mit größerem Verwaltungsaufwand (z.B. Archivauskünfte): Gebühr beträgt 14,00

Mitarbeiter/Innen

Jessica Hindenberg »
Sachgebietsleitung Bürgeramt

(03301) 600 630
(03301) 600-99-630
Raum: 2.160 (Haus 2)
E-Mail


Manuela Buchinski »
SB Bürgeramt

(03301) 600 640
Raum: 2.131
E-Mail


Constanze Domscheidt »
SB Bürgeramt

(03301) 600 640
Raum: 2.131
E-Mail


Ute Engler-Ackermann »
SB Bürgeramt

(03301) 600 640
Raum: 2.131
E-Mail


Sylvia Heinze »
SB Bürgeramt

(03301) 600 640
Raum: 2.131
E-Mail


Andrea Pietrzak »
SB Bürgeramt

(03301) 600 640
Raum: 2.131
E-Mail


Denise Schulz »
SB Bürgeramt

(03301) 600 640
Raum: 2.131
E-Mail


Martin Werder »
SB Bürgeramt

(03301) 600 640
Raum: 2.131
E-Mail