Seiteninhalt

Wohngeld

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Wohngeld

Wohngeld wird zur wirtschaftlichen Sicherung angemessenen und familiengerechten Wohnens als Zuschuss zu den Wohnkosten je zur Hälfte von Bund und Land finanziert.

An wen und wann wird Wohngeld gezahlt?

Wohngeld wird Mietern als Mietzuschuss und Eigentümern von selbstgenutztem Wohnraum als Lastenzuschuss gezahlt. Wohngeldberechtigt ist prinzipiell jede natürliche Person, die Wohnraum gemietet hat und diesen selbst nutzt bzw. die Eigentum hat selbst genutztem Wohnraum hat. Grundsätzlich besteht der Wohngeldanspruch ab dem Monat der Antragstellung.

Ob und in welcher Höhe Wohngeld gezahlt wird, hängt von folgenden drei Faktoren ab:

  1. Zahl der zu berücksichtigenden Haushaltsmitglieder
  2. Höhe des Gesamteinkommens des Haushaltes (Summe der Jahreseinkommen der Haushaltsmitglieder abzüglich evtl. Frei- und Abzugsbeträge
  3. Höhe der zuschussfähigen Miete bzw. Belastung


Wo wird das Wohngeld beantragt?

Einwohner der Stadt Oranienburg haben die Möglichkeit, Wohngeld in der Wohngeldstelle der Stadt Oranienburg zu beantragen. Dort erhalten Sie weitere Informationen, Beratung und ein Antragsformular.

Das Antragsformular (siehe unten) kann alternativ auf dieser Seite oder beim Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (MIL) heruntergeladen und ausgefüllt werden.

Nähere Informationen können auch über die Brandenburger Mieterfibel eingeholt werden. Natürlich stehen Ihnen die Mitarbeiter der Wohngeldstelle/ Wohnungswesen beratend zur Seite.


Die Zuständigkeit für die Beantragung von Wohngeld richtet sich nach dem Anfangsbuchstaben Ihres Zunamens:

Frau Müller Buchstaben B-G
Frau Schaak H, R, W-Y
Herr Schirrmacher I-Q
Frau Woyth A, S-V, Z


Sprechzeiten:

Dienstag:

9.00 Uhr – 12.00 Uhr
und 13.30 Uhr – 17.00 Uhr

Donnerstag:

9.00 Uhr – 12.00 Uhr

und 13.30 Uhr – 16.00 Uhr


Notwendige Unterlagen

  1. vollständig ausgefülltes und unterschriebenes Antragsformular
  2. Nachweis über alle Einnahmen der zum Haushalt rechnenden Personen (Verdienst einschließlich Weihnachts- und Urlaubsgeld der letzten 12 Monate, Renten, Krankengeld, Mutterschaftsgeld, ALG I und II, Ausbildungsgeld, Unterhalt, Einkünfte aus Kapitalvermögen…)
  3. Nachweis über evtl. erhöhte Werbungskosten (z. B. Vorjahressteuerbescheid des Finanzamtes)
  4. Nachweis über Schwerbehinderung und Pflegegrad (ggf. Nachweis über Pflegeleistung)
  5. Nachweise private Altersvorsorge
  6. Kosten für die Kinderbetreuung (Bescheid und Zahlungsnachweise)

Für Mieter einer Wohnung zusätzlich:

  • Mietvertrag und die letzte Mietfestsetzung
  • Mietzahlungsnachweise der letzten 3 Monate

Für Eigentümer zusätzlich:

  • Eigentumsnachweis (z.B. Grundbuchauszug)
  • Wohnflächenberechnung nach DIN
  • Nachweis über Belastungen aus Kreditverträgen für das Wohneigentum (bei Erstantrag Kreditverträge)
  • Nachweise zu Bausparverträgen, Lebensversicherungen usw., sofern diese zur Tilgung der Kreditbelastung für das Wohneigentum dienen
  • Grundsteuerbescheid mit Zahlungsnachweis
  • ggf. Bescheid über die Erhebung von Pachtzinsen mit Zahlungsnachweis

Für Selbständige zusätzlich:

  • Gewerbeanmeldung (bei Erstantrag)
  • Einkommensteuerbescheid vom Finanzamt des Vorjahres
  • Einkommensteuererklärung einschließlich der Anlagen (insbes. Einnahme-Überschuss-Rechnung)
  • ggf. Gewinn- und Verlustrechnung
  • betriebswirtschaftliche Auswertungen

Die Unterlagen sind im Original vorzulegen. Weitere Unterlagen werden bei Bedarf vom zuständigen Sachbearbeiter/der zuständigen Sachbearbeiterin abgefordert.

Formulare

(Die Links führen zu ausfüllbaren Formularen auf der Website des Landes Brandenburg.)

Rechtsgrundlagen

Externe Mieterberatung

Mietervereinigung Nord / Land Brandenburg e.V.

c/o Bürgerzentrum Oranienburg
Sepp Träthner

Albert-Buchmann-Straße 17
16515 Oranienburg

Mitarbeiter/Innen

Sandra Ernst »
Sachgebietsleitung Wohngeld/ Wohnungswesen

(03301) 600 760
(03301) 600-99-760
Raum: 2.106
E-Mail


Kristin Müller »
SB Wohngeld

(03301) 600 764
(03301) 600-99-764
Raum: 2.113a
E-Mail


Jessika Schaak »
SB Wohngeld

(03301) 600 767
(03301) 600-99-767
Raum: 2.113
E-Mail


Oliver Schirrmacher »
SB Wohngeld

(03301) 600 761
(03301) 600-99-761
Raum: 2.114
E-Mail


Jana Woyth »
SB Wohngeld

(03301) 600 763
(03301) 600-99-763
Raum: 2.112
E-Mail

Seite empfehlen: