Seiteninhalt

Back- & Kochkurse

Diese Angebote können ab dem 02.11.2020 nicht  Vorort stattfinden, trotzdem freuen wir uns über jede weitere Anmeldung. 
Wir arbeiten an Alternativformaten und informieren die angemeldeten Teilnehmer*innen über mögliche Ersatztermine oder Onlineformate. 

»Wir können kochen!« – Ein Kochprojekt für Kinder von 8 bis 13 Jahren

Wer selbst kocht, ernährt sich in der Regel gesünder. In diesem Projekt lernt ihr Lebensmittel auszuwählen und frische, ausgewogene Mahlzeiten zuzubereiten. Das Ziel ist es, euch die Lust am Kochen praktisch näherzubringen, indem ihr Rezepte ausprobiert und Kochtechniken erlernt. Und am Schluss steht der Genuss: Wir sitzen zusammen am Tisch und genießen unsere leckeren Gerichte. Dieser Kochkurs findet an sechs Terminen statt. Damit ihr richtig gut werdet, möchten wir den Spaß am Kochen an allen Terminen mit euch teilen.


Termine:

  • Kursstart: 10.02.2021 (6 Termine)
  • 10.02., 24.02., 10.03., 24.03., 14.04., 28.04.2021
  • Nachholtermin: 12.05.2021 

+++ nicht in den Ferien und an Feiertagen +++ 

Anmeldung:

  • telefonisch (03301) 5 79 28 86
  • per E-Mail unter ekt@oranienburg.de
  • vor Ort im Oranienburger Eltern-Kind-Treff

Teilnehmerzahl:

maximal 4 Kinder

Entgelt:

  • 12,– Euro pro Kind für den gesamten Kurs

 


Familienbacken »Die Naschkatze«

In unserem Backkurs haben Kinder und Erwachsene die Möglichkeit, gemeinsam und vor allem spielerisch das Backhandwerk zu erlernen bzw. ihr Können in die Tat umzusetzen. Wir backen Muffins, Brezeln, kleine Törtchen oder Kekse und verzieren sie anschließend. Die kleinen Kunstwerke kommen aber nicht in die Dose, sondern auf unsere Teller. Guten Appetit!

 

Termine:


  • jeden 2. Donnerstag des Monats, 16.00–17.30 Uhr
  • 14.01., 11.02., 11.03., 10.06.2021 (Ausfall April/ Mai/ Juli) 

Anmeldung:

  • telefonisch (03301) 5 79 28 86
  • per E-Mail unter ekt@oranienburg.de
  • vor Ort im Oranienburger Eltern-Kind-Treff

+++ nicht in den Ferien und an Feiertagen +++ 

 

Teilnehmerzahl:

  • maximal 5 Personen

Entgelt:

  • 2,– Euro pro Person und Termin