Seiteninhalt

Maerker - Infrastrukturprobleme melden

Sie haben eine defekte Straßenbeleuchtung, Schlaglöcher, eine wilde Deponie oder ein beschädigtes Verkehrsschild entdeckt? Diese und viele andere Missstände oder Gefahrenstellen in Oranienburg können Sie nun rund um die Uhr per Internet an die Verwaltung melden: mit dem Internetportal »Maerker«.

Wenn Ihr Hinweis aufgenommen und veröffentlicht wurde, können Sie den aktuellen Bearbeitungsstand nachverfolgen. Bitte lesen Sie dazu unser Serviceversprechen.

Hier gelangen Sie direkt zum »Maerker« (es öffnet sich ein neues Browser-Fenster):

Direkt zum Oranienburger Portal des »Maerker« ...

Wichtige Hinweise: Bitte tragen Sie keine Meldungen betreffend einer sofortigen Gefahrenabwehr in das Maerker-System ein. Diese sind umgehend bei der Polizei (Tel.: 110) oder der Feuerwehr (Tel.: 112) zu melden. Auch bei anderen akuten Problemen raten wir an, sich unmittelbar an die zuständigen Stellen (z. B. der Stadtverwaltung) zu wenden.

 


Das Portal »Maerker« ist ein Service des Brandenburger Innenministeriums. Genauere Informationen finden Sie in den FAQ (Frequently Asked Questions) des »Maerker«


Unser Maerker-Serviceversprechen

Mit der Beteiligung am Maerker hat die Stadt Oranienburg folgendes Serviceversprechen abgegeben:

  1. Meldungen, welche bis 14:00 Uhr eingestellt werden, erscheinen spätestens am ersten folgenden Arbeitstag (Mo.-Fr.) um 18:00 Uhr.

  2. Zulässige Bürgerhinweise werden nicht gefiltert.

  3. Wir verpflichten uns, innerhalb von drei Arbeitstagen einen verbindlichen Bearbeitungsstand zu veröffentlichen.

  4. Die Umsetzung erfolgt innerhalb der Terminstellung.

  5. Sofern die Stadt Oranienburg nicht zuständig ist, wird die Mitteilung innerhalb von drei Arbeitstagen an die zuständige Behörde oder Dritte weitergeleitet.

  6. Jeder Bürger, der seine E-Mail-Adresse hinterlässt, erhält eine Antwort und wird über weitere Änderungen (Status) seines Hinweises informiert.

 

Ihre Stadt Oranienburg


Sollte es sich beim eingegebenen Hinweis um einen Missstand handeln, für den die Stadt Oranienburg nicht zuständig ist, kann die Stadt eine Mail an die jeweils zuständige Behörde, Einrichtung, Dienstleister etc. schicken.


 
Seite empfehlen: