Seiteninhalt

Gregor Gysi liest aus »Ein Leben ist zu wenig«

Der wegen seiner Scharfzüngigkeit über alle Parteigrenzen hinweg beliebte und respektierte Politiker präsentiert seine Autobiografie.

Datum:

24.10.2019

Uhrzeit:

19:30 Uhr

Ort:

Orangerie im Schlosspark

Theater-, Konzert- und Festsaal

Kanalstraße 26A
16515 Oranienburg

(03301) 600-8111 (Ticket-Verkauf)
(03301) 600-8507 (Vermietung)
Website besuchen (Orangerie-Website)

Karte anzeigen Termin exportieren

Gregor Gysi hat linkes Denken geprägt und wurde zu einem seiner wichtigsten Protagonisten. Hier erzählt er von seinen zahlreichen Leben: als Familienvater, Anwalt, Politiker, Autor und Moderator.

Seine Autobiografie »Ein Leben ist zu wenig« ist ein Geschichts-Buch, das die Erschütterungen und Extreme, die Entwürfe und Enttäuschungen des 20. Jahrhunderts auf sehr persönliche Weise erlebbar macht. 

»Mit Namen will ich nicht langweilen, und merken kann man sich das eh alles nicht. Erstaunlich, was sich im Laufe so vieler Jahre alles ereignet, wer auf wen treffen und welche Zufälle einander kreuzen müssen, damit irgendwann das eigene Leben entstehen und hervortreten kann.« Gregor Gysi

Kartenvorverkaufsstelle:
Tourist-Information
Schloßplatz 2
16515 Oranienburg

Telefon: 03301 600 8111
Tickets online buchen: reservix.de

Seite empfehlen: